Die Mitarbeiter

Das Pastoralteam der Seelsorgeeinheit Ulmer Westen besteht derzeit aus zwei Gemeindereferentinnen (100-%-Stelle und 10-%-Stelle), einem Pastoralreferenten (100-%-Stelle), einem Diakon im Zivilberuf und zwei Priestern.

Der Kirchengemeinderat

Der Kirchengemeinderat ist das gewählte Gremium einer Kirchengemeinde, das der Erfüllung der Aufgaben der Kirchengemeinde dient und mit dem Pfarrer zusammen die Verantwortung für das Gemeindeleben trägt.

Unser Pfarrbüro

Die Sekretärinnen sind im Pfarrbüro das erste „Gesicht“ einer Kirchengemeinde. Als Anlaufstelle für Einzel-personen und Gruppierungen laufen im Pfarrbüro die organisatorischen Fäden des Gemeindelebens zusammen.

Lebendige Gemeinde erleben

Die katholische Kirchengemeinde St. Elisabeth bildet mit den beiden Gemeinden Mariä Himmelfahrt in Ulm-Söflingen und Heilig Geist am Ulmer Kuhberg die Seelsorgeeinheit Ulmer Westen, das heißt einen Verbund der Gemeinden.

Unsere Gemeinde umfasst das Gebiet der Ulmer Weststadt einschließlich des Unteren Kuhberg und des Galgenbergs.
Die Kirchengemeinde St. Elisabeth ist mit derzeit rund 4.300 Katholiken zahlenmäßig die drittgrößte der Stadt Ulm.

Auf dieser Website finden Sie Informationen über unsere Gemeinde, den dazugehörigen Kindergarten und die Seelsorgeeinheit.

Sollten Sie weitere Fragen haben, können Sie sich natürlich jederzeit an unser Pfarrbüro wenden. Das Pfarrbüro befindet sich im Pfarrhaus in der Blücherstraße 5. Unsere Pfarramtssekretärinnen sind Frau Anita Morath und Frau Heike Steidle.

Unsere Kirche St. Elisabeth ist sehr gut mit dem Auto und ebenso mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Straßenbahn Linie 1, Haltestelle Blücherstraße) zu erreichen. Wir heißen Sie herzlich willkommen in unserer Gemeinde!