Kindergarten.

Der kath. Kindergarten St. Elisabeth ist umgezogen!

Die Übergangseinrichtung befindet sich im Neunkirchenweg 63/1.
3 Gruppen (max. 69 Kinder) können hier im Betreungsbaustein 2 (33 Std. pro Woche) pädagogisch begleitet werden.
Während dessen wird in der Elisabethenstrasse das alte Gebäude aus den 50er Jahren abgerissen und es entsteht eine neue 4-gruppige Einrichtung.

Im Übergangskindergarten St. Elisabeth begrüßt Sie ein zehnköpfiges Pädagogenteam.
Wir begleiten 3-jährige Kinder bis zu ihrem Schuleintritt in unserer Einrichtung.

Schwerpunkte unserer pädagogischen Arbeit sind die Gruppengemeinschaft, die sprachliche Bildung aller Kinder und die Vermittlung des katholischen Glaubens.
In drei Stammgruppen ist es den Kindern möglich sich geborgen zu fühlen. Durch die selbständige Nutzung von Themenräume und des Garten können sie ihren Wirkungskreis erweitern, Eigenwirksamkeit spüren und vielseitige Erfahrungen sammeln.

Wir freuen uns auf alle Kinder und ihre Familien, die wir ein Stück ihres Lebensweges begleiten dürfen!

Für das gesamte Team mit freundlichen Grüßen